Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

25.11.2017
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in Diedelsheimer Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.11.2017
Technische Hilfe - Person in Not
Bewohnerin wohlauf.
» mehr lesen
24.09.2017
Präsentation und Fahrzeugübergabe auf dem Marktplatz
Am Dienstag, 3. Oktober, dem "Tag der Deutschen Einheit" von 11 bis 16 Uhr auf dem Brettener Marktplatz.
» mehr lesen
21.09.2017
Brennender Gasheizkörper
Gemeldeter Gebäudevollbrand endet glücklicherweise glimpflich.
» mehr lesen
19.09.2017
Rauch aus Wohnung
Frühstück auf dem Herd angebrannt.
» mehr lesen
14.09.2017
Technische Hilfe - Baum umgestürzt
Baum von Güterzug mitgerissen.
» mehr lesen
30.08.2017
Rauchmelder Alarm
Alarmton aus defektem Rauchwarnmelder.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Das Feuerwehrhaus Dürrenbüchig

Feuerwehrhaus Dürrenbüchig
Kraichgaustraße 2/1

Tel.: 07252 / 97 06 50
Fax: 07252 / 97 06 51

Das neue Feuerwehrhaus in Dürrenbüchig wurde ab dem Sommer 2013 errichtet, hierfür wurde eine alte Scheune in der Ortsmitte umgebaut und erweitert. Es entstanden eine Fahrzeughalle mit zwei Stellplätzen, Umkleide- und Sozialräume für Herren und Damen, ein Technik- und Werkstattbereich. Der Ausbildungs- und Kameradschaftsbereich im Obergeschoß wird in der weiteren Folge von den Kameraden in Eigenleistung ausgebaut. Das neue Haus wurde Mitte 2014 bezogen. Durch eine Gasheizung mit eigenem Flüssiggastank und die Möglichkeit zur externen Stromeinspeisung ist das Gebäude im Ausnahmefall auch autark zu betreiben.

Feuerwehrhaus Dürrenbüchig im Jahr 2014 (Bild: Günter Krauß, Dürrenbüchig) Das neue Feuerwehrhaus Dürrenbüchig im Jahr 2014 (Bild: Günter Krauß, Dürrenbüchig)


© 1998-2013 Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Tel.: 07252/5045-0 | Mail: feuerwehr@bretten.de