Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

01.07.2018
Brandmeldealarm / Privater Rauchmelder
Rauchmelder alarmiert ohne erkennbare Ursache.
» mehr lesen
12.06.2018
4. Klasse zu Besuch bei der Feuerwehr
Pfarrer Wolfram-Hartmann-Schule besucht die Feuerwehr
» mehr lesen
19.05.2018
Verkehrsunfall
PKW stürzt auf Gleise.
» mehr lesen
10.04.2018
Brandmeldealarm
Starke Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen.
» mehr lesen
20.03.2018
Dachstuhlbrand
Scheune in Vollbrand in Bretten: Nächtlicher Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
14.03.2018
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in der Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.03.2018
Gebäudevollbrand
Brennender Holzlagerschuppen - Feuer droht auf Gebäude überzugreifen.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Das Feuerwehrhaus Dürrenbüchig

Feuerwehrhaus Dürrenbüchig
Kraichgaustraße 2/1

Tel.: 07252 / 97 06 50
Fax: 07252 / 97 06 51

Das neue Feuerwehrhaus in Dürrenbüchig wurde ab dem Sommer 2013 errichtet, hierfür wurde eine alte Scheune in der Ortsmitte umgebaut und erweitert. Es entstanden eine Fahrzeughalle mit zwei Stellplätzen, Umkleide- und Sozialräume für Herren und Damen, ein Technik- und Werkstattbereich. Der Ausbildungs- und Kameradschaftsbereich im Obergeschoß wird in der weiteren Folge von den Kameraden in Eigenleistung ausgebaut. Das neue Haus wurde Mitte 2014 bezogen. Durch eine Gasheizung mit eigenem Flüssiggastank und die Möglichkeit zur externen Stromeinspeisung ist das Gebäude im Ausnahmefall auch autark zu betreiben.

Feuerwehrhaus Dürrenbüchig im Jahr 2014 (Bild: Günter Krauß, Dürrenbüchig) Das neue Feuerwehrhaus Dürrenbüchig im Jahr 2014 (Bild: Günter Krauß, Dürrenbüchig)


© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de