Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

04.11.2017
Technische Hilfe - Person in Not
Bewohnerin wohlauf.
» mehr lesen
24.09.2017
Präsentation und Fahrzeugübergabe auf dem Marktplatz
Am Dienstag, 3. Oktober, dem "Tag der Deutschen Einheit" von 11 bis 16 Uhr auf dem Brettener Marktplatz.
» mehr lesen
21.09.2017
Brennender Gasheizkörper
Gemeldeter Gebäudevollbrand endet glücklicherweise glimpflich.
» mehr lesen
19.09.2017
Rauch aus Wohnung
Frühstück auf dem Herd angebrannt.
» mehr lesen
14.09.2017
Technische Hilfe - Baum umgestürzt
Baum von Güterzug mitgerissen.
» mehr lesen
30.08.2017
Rauchmelder Alarm
Alarmton aus defektem Rauchwarnmelder.
» mehr lesen
18.08.2017
Einsätze nach Unwetter
Baum im Stadtpark umgestürzt.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Rauch aus Wohnung

19:54:13 19.09.2017 von Steffen Kley

Bretten - Reuchlinstraße
Dienstag, 19.09.2017, 07:03 Uhr.


Einsatzbericht / Tätigkeiten:

Mit dem Alarmstichwort 'Rauch aus Wohnung' wurde die Abteilung Bretten am Dienstag Morgen in die Reuchlinstraße alarmiert. Ursache für den Brand war ein angebranntes Frühstück, das auf dem Herd vergessen wurde. Aufgrund der starken Rauchentwicklung erfolgte über die Integrierte Leitstelle in Karlsruhe die Alarmierung der Feuerwehr Bretten. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte gelang es einem Nachbar das Feuer am Herd zu löschen und den Strom im Gebäude abzuschalten. Die unter der Leitung von Karlheinz Leichle angerückten Einsatzkräfte kontrollierten und lüfteten den betroffenen Bereich. Eine Bewohnerin wurde zur Betreuung an den Rettungsdienst übergeben.
 

Fahrzeuge im Einsatz:

Einsatzleitwagen 1/11
Drehleiter 1/33
Löschfahrzeug 1/44-1
Löschfahrzeug 1/44-2
DRK
Polizei





© 1998-2013 Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Tel.: 07252/5045-0 | Mail: feuerwehr@bretten.de