Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

10.04.2018
Brandmeldealarm
Starke Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen.
» mehr lesen
20.03.2018
Dachstuhlbrand
Scheune in Vollbrand in Bretten: Nächtlicher Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
14.03.2018
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in der Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.03.2018
Gebäudevollbrand
Brennender Holzlagerschuppen - Feuer droht auf Gebäude überzugreifen.
» mehr lesen
04.03.2018
Verkehrsunfall - Person eingeklemmt
Fahrzeug überschlägt sich nahe dem Ortseingang Bauerbach.
» mehr lesen
06.02.2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Freitag, 16.03.2018 um 19.30 Uhr in der Bürgerwaldhalle in Bretten-Büchig.
» mehr lesen
06.02.2018
Stellenausschreibung der Feuerwehr Bretten
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Stellenausschreibung der Feuerwehr Bretten

17:31:24 06.02.2018 von Achim Pleyer

Sie möchten sich im Bereich des Feuerwehrwesens einbringen und Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln?

Dann sind Sie genau der/die Richtige für uns. Bei der Großen Kreisstadt Bretten ist zur Unterstützung des Personals innerhalb des Feuerwehrhauses zum 01.09.2018 für ein Jahr eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)
zu besetzen.
Das Freiwillige Soziale Jahr bzw. der Bundesfreiwilligendienst ist eine freiwillige Beschäftigung für Frauen und Männer aller Altersgruppen, die sich für das Gemeinwohl engagieren möchten. Als Freiwillige bzw. Freiwilliger sammeln Sie wertvolle Lebenserfahrung und erwerben Kompetenzen, die beispielsweise bei der weiteren beruflichen Orientierung förderlich sind.

Was erwartet Sie bei uns?
Die Freiwillige Feuerwehr Bretten wird aus zehn Abteilungen mit insgesamt 366 Mitgliedern gebildet, die mit den jeweiligen Stadtteilen Brettens identisch sind. Die Abteilung Bretten besteht zurzeit aus 65 Mitgliedern in der Einsatzabteilung und sorgt für Brandschutz und technische Hilfe.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie für das Freiwillige Soziale Jahr/den Bundesfreiwilligendienst mitbringen:

● Beendigung der Schulpflicht
● Interesse an den Tätigkeitsbereichen der Feuerwehr
● Freude und Spaß an der Arbeit
● hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein/Selbständigkeit
● Teamfähigkeit
● Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
● Besitz des Führerscheins Klasse 3 bzw. B

Die Bereitschaft, in die freiwillige Feuerwehr Bretten einzutreten und ggf. erforderliche Lehrgänge zu absolvieren wäre wünschenswert. Erfahrung im Bereich der freiwilligen Feuerwehr wäre von Vorteil. Zu den Aufgabenschwerpunkten der Stelle gehören insbesondere:
● Fahrzeugpflege
● Fahr- und Botendienste
● Mitarbeit in der Kleiderkammer
● Zuarbeit in der Schlauchwerkstatt und bei der Reinigung der Schutzausrüstungen
● Winterdienst

Für die Tätigkeiten als Freiwillige/r erhalten Sie ein Taschengeld. Außerdem werden die Sozialversicherungsbeiträge übernommen und Bildungstage ermöglicht.
Reizt Sie die Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen, die auch Ihre Email-Adresse beinhalten sollte.
Richten Sie diese bitte bis zum 28.02.2018 an das Bürgermeisteramt Bretten, Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten oder an personalabteilung@bretten.de





© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de