Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

04.11.2017
Technische Hilfe - Person in Not
Bewohnerin wohlauf.
» mehr lesen
24.09.2017
Präsentation und Fahrzeugübergabe auf dem Marktplatz
Am Dienstag, 3. Oktober, dem "Tag der Deutschen Einheit" von 11 bis 16 Uhr auf dem Brettener Marktplatz.
» mehr lesen
21.09.2017
Brennender Gasheizkörper
Gemeldeter Gebäudevollbrand endet glücklicherweise glimpflich.
» mehr lesen
19.09.2017
Rauch aus Wohnung
Frühstück auf dem Herd angebrannt.
» mehr lesen
14.09.2017
Technische Hilfe - Baum umgestürzt
Baum von Güterzug mitgerissen.
» mehr lesen
30.08.2017
Rauchmelder Alarm
Alarmton aus defektem Rauchwarnmelder.
» mehr lesen
18.08.2017
Einsätze nach Unwetter
Baum im Stadtpark umgestürzt.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

News Feed

So können Sie feuerwehr-bretten.de über einen RSS-Newsreader lesen

Ein RSS-Newsfeed bietet aktuelle Nachrichten und die schnellsten Hintergründe und Analysen. Mit einem RSS-Newsfeed sind Sie ständig auf dem Laufenden und erhalten die Schlagzeilen der neusten Nachrichten in Ihrem Feed-Reader.


Was ist RSS?

RSS steht für Really Simple Syndication und ist ein plattform-unabhängiges auf XML basierendes Format. Es wird genutzt, um Nachrichten und andere Webinhalte auszutauschen.

RSS Newsfeeds sind auf Websites erkennbar an einem orangefarbenen Button mit der Aufschrift RSS oder XML. Diese Feeds beinhalten in der Regel den Titel sowie eine Kurzbeschreibung des Informationsangebotes. Der eigentliche Feed enthält meist die Überschriften und eine URL zum Volltext der Artikel.


HTML-Code

Fügen Sie den folgenden Code in Ihre eigene Webseite ein, um das RSS Feed von feuerwehr-bretten.de auf Ihrer Webseite einzubinden:




Ausgabe

Gemäss obigem Beispiel sieht die Ausgabe dann folgendermassen aus:



© 1998-2013 Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Tel.: 07252/5045-0 | Mail: feuerwehr@bretten.de